Presse

Hier finden Sie Presse- und Infomaterial.

Pressekontakt

Mag. Stefan Moritz, MSc
Ressort Öffentlichkeitsarbeit von Physio Austria
Email:
oder
Telefon: +43 (0)1 587 99 51

100 Jahre Physiotherapie in Österreich.
Hier finden Sie allgemeines Presse- und Infomaterial zum Jubiläum sowie den Veranstaltungen in den Bundesländern. Falls Sie darüber hinaus für Ihre Berichterstattung weitere Dokumente und/oder GesprächspartnerInnen benötigen wenden Sie sich jederzeit an uns.

Pressekonferenz "Physiotherapie im ZeitSPRUNG. Vielfalt und Geschichte"

In den Räumlichkeiten des heutigen Krankenhauses Hietzing nahm die Geschichte der österreichischen Physiotherapie ihren Anfang. Im Rahmen einer Pressekonferenz am 27. Jänner warf Dr. Brigitte Ettl, Ärztliche Direktorin, einen Blick in die Vergangenheit und zeigte, wie sich der Bereich entwickelt hat. Silvia Mériaux-Kratochvila, M.Ed., Präsidentin von Physio Austria, informierte über damalige und heutige Behandlungsmethoden und gab einen Ausblick auf die Zukunft ihres Berufsstands. Praktische Beispiele für die vielfältigen Einsatzbereiche lieferte Prof. Dr. Stefan Marlovits, der als Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie sehr eng mit Physiotherapeuten vieler Fachdisziplinen zusammenarbeitet.

Pressemappe

Download Pressemappe (01_pressemitteilung_100_jahre_physiotherapie.docx)
Download Pressemitteilung Steiermark (pressemitteilung_100_jahre_physiotherapie_steiermark.docx)
Download Präsentation 100 Jahre Physiotherapie von Angelika Berndt, Physiotherapeutin Krankenhaus Hietzing (khr_-_nzr_-_ppt-100_jahre_ipmr.pdf)
Download Zitate zur Verwendung in der Berichterstattung (20160203_zitatesammlung_pressearbeit.docx)
Download Pressemitteilung Burgenland (pressemitteilung_100_jahre_physiotherapie_burgenland.docx)
Download Pressemitteilung Tirol (pm_100jahrephysiotherapie_tirol.docx)

inform

Hier geht es zum aktuellen Inform zum Schwerpunkt "100 Jahre Physiotherapie in Österreich"

Pressefotos

Dr. Kowarschik und Schülerinnen (© Physio Austria)
Überall im Einsatz (© Physio Austria/Helmut Wallner)
PionierInnen (© Physio Austria)
Anschauungsunterricht (© Physio Austria)

Pressekonferenz

Dr. Brigitte Ettl, Silvia Mériaux-Kratochvila, M.Ed., Prof. Dr. Stefan Marlovits, (© Physio Austria/Helmut Wallner)
Dr. Brigitte Ettl, Silvia Mériaux-Kratochvila, M.Ed. (© Physio Austria/Helmut Wallner)
Dr. Brigitte Ettl, Silvia Mériaux-Kratochvila, M.Ed., Prof. Dr. Stefan Marlovits (© Physio Austria/Helmut Wallner)
Pressekonferenz (© Physio Austria/Helmut Wallner)
Dr. Brigitte Ettl, Silvia Mériaux-Kratochvila, M.Ed., Prof. Dr. Stefan Marlovits (© Physio Austria/Helmut Wallner)

Eröffnung Wanderausstellung Steiermark

Eröffnungsfeier Wanderausstellung Steiermark (© Physio Austria/Anita Parzmaier)
Eröffnungsfeier Wanderausstellung (© Physio Austria/Anita Parzmaier)
Beate Salchinger, Mitglied Präsidium Physio Austria (© Physio Austria/Anita Parzmaier)
Ute Eberl, Vorsitzende Landesverband Steiermark (© Physio Austria/Anita Parzmaier)
PhysioChor, Eröffnung Wanderausstellung 100 Jahre Physiotherapie in der Steiermark (© Physio Austria/Anita Parzmaier)

Gruselkabinett Physiotherapie

Vierzellenbad (© Physio Austria)
Die Begründer der Physiotherapie in Österreich: Dr. Josef Kowarschik (M.) und Hansi Betzwarz (v.l.) mit KollegInnen und SchülerInnen (© FH Campus Wien)
Wärme tut gut: Die lokale Thermotherapie fördert Durchblutung und Stoffwechsel (© FH Campus Wien)
Behandlung mit der „Dauerbrause“, eine Form der Hydrotherapie (© FH Campus Wien)
Was nach Science Fiction aussieht ist eine frühe Form der Hydrotherapie (© FH Campus Wien)
Kein Sonnenstudio, sondern Bestrahlungstherapie: UV-Licht wurde gegen Rachitis, Tuberkulose sowie Gelenks- und Knochenkrankheiten eingesetzt (© FH Campus Wien)